Günter Faltin

Freie Universität Berlin
Arbeitsbereich Entrepreneurship

Günter Faltin, Prof. für Entrepreneurship, initiierte 1985 die „Teekampagne” als Modell für Unternehmensgründungen. Er ist Business Angel zahlreicher Start-Ups, darunter Ebuero, Direkt zur Kanzlerin, Ratiodrink, E-Portrait und Waschkampagne. 2001 errichtete er die Stiftung Entrepreneurship. 2009 erhielt er für die Teekampagne den Deutschen Gründerpreis. Als „Pionier des Entrepreneurship-Gedankens in Deutschland“ zeichnete ihn der Bundespräsident 2010 mit dem Bundesverdienstkreuz aus.