• Think Big Pro Abschluss-Pitch

    Am vergangenen Dienstag wurden die Teams aus der Think Big Förderung verabschiedet und für besonderes ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet. Im Rahmen des Abschluss-Pitches hatten die Projektmachen Gelegenheit ihr Erfolge der Öffentlichkeit vorzustellen.

     

    Acht Monate lang haben die Think Big Pro Teams intensiv an ihren digitalen und sozialen Projekten gearbeitet, haben Strukturen aufgebaut, Teammitglieder gewonnen, ihre Ideen weiterentwickelt, Geschäftsmodelle erarbeitet und ihre Ideen in die Tat umgesetzt. Unter dem Motto act:together_Zusammenhalt in Vielfalt haben sie ihre inspirierende Projekte, die sich für mehr Toleranz, Zusammenhalt und ein soziales Miteinander einsetzen, auf das nächste Level gehoben.

    Am vergangenen Dienstag wurden die Teams aus der Think Big Förderung verabschiedet und für besonderes ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet. Im Rahmen des Abschluss-Pitches hatten die Projektmachen Gelegenheit ihr Erfolge der Öffentlichkeit vorzustellen.

    Für die weitere Arbeit wünschen wir allen Teams alles Gute, weiterhin so viel Engagement und Motivation, die Welt ein Stückchen besser zu machen!

     

    Think Big Pro Teams:

    cube. Your take on Europe

    Mit cube will das Team jungen, benachteiligten Europäern eine Stimme in Brüssel geben. Der erste Schritt: An Schulen sammeln Lehrer und Freiwillige in Europa-Workshops Forderungen von Jugendlichen. Es sollen vor allem Haupt-und Gesamtschulen ausgewählt werden, an denen die Schüler bislang wenig Kontakt mit Europa hatten und die eher in schlechteren Gegenden liegen. Fünf solcher Treffen in Deutschland und den Niederlanden hat es bereits gegeben, für den Herbst sind Kooperationen mit Schulen in München geplant. Bis zur Europawahl 2019 möchte cube ein möglichst breites Meinungsspektrum zum Thema Partizipation von jungen Menschen in der Politik abbilden können. Die Ergebnisse wollen sie EU-Politikern in Brüssel präsentieren.

    cubeyourtake.eu

     

    Humblebees

    Mit dem Bienenschutz wird ein gesellschaftlich relevantes Thema aufgegriffen, da der Erhalt dieser kleinen Bestäuber gleichzeitig unsere Nahrungsversorgung sichert. Hinzukommt die Wahrung der Biodiversität, die zudem die Ökosystemdienstleistungen (bereitstellend, regulierend, kulturell) gewähren. Somit zieht sich die Thematik sowohl durch die soziale als auch ökologische, ökonomische und kulturelle Ebene. Unser Engagement basierend auf diesem allumfassenden Ansatz ist für uns besonders wichtig! In den vorherigen Förderungsphasen wurden bereits zahlreiche Nisthilfen an Privatbesitzer verteilt.

    https://www.think-big.org/projekt/humblebees-11458/

     

    CrowdProtect 

    Pro Jahr werden alleine in Deutschland jährlich über 100.000 Gewalttaten verübt. Offiziell sind ca. 1.000 Menschen betroffen von Sexualverbrechen im öffentlichen Raum. Die Konsequenzen für Betroffene und Gesellschaft sind gravierend. Einschränkung der Bewegungsfreiheit und Misstrauen gegenüber den Mitmenschen können das friedliche Zusammenleben gefährden.

    Wir verbinden Gewaltprävention, ein mobiles Notrufsystem und Opferfürsorge miteinander. In weniger als 1 Sekunde können im Notfall per App sowohl Polizei, Freunde & Familie, Notrufzentralen als auch CrowdProtect-Nutzer in der Nähe alarmiert werden. Zusätzlich sensibilisieren wir mit Workshops und Bewusstseinskampagnen zum Thema Gewalt und arbeiten mit mehreren großen sozialen Partnerorganisationen zusammen.

    https://www.crowdprotect.de/

     

    Share on Bazaar

    Bazaar ist ein Ort für Austausch und Empowerment. Wir bringen Beheimatete und Geflüchtete anhand Ihrer Fähigkeiten und Interessen zusammen. Bazaar besteht aus folgenden Komponenten:

    1) Web-App: Eine Onlineplattform, auf der Ankommer und Beheimatete Profile über ihre Interessen kreieren, anhand welcher sie sich dann vernetzen und austauschen können. 2017 wollen wir die passende Android App veröffentlichen.

    2) Time-Banking: Eine virtuelle soziale Währung (1 Stunde Austausch = 1 Time Coin) macht Interaktion zwischen Nutzern messbar und gamifizierbar.

    3) Veranstaltungen: Wir veranstalten regelmäßig Events, bei denen Locals und Newcomer ihre Fähigkeiten austauschen können, traditionelles Essen mitbringen und wir gemeinsam Musik machen. Dort vermarkten wir Bazaar und bauen eine vertraute Community auf.

    https://www.shareonbazaar.eu/

     

    Weitere Informationen

    Über Think Big Pro: www.think-big.org/pro
    Facebook: www.facebook.com/o2de.thinkbig
    Instagram: www.instragram.com/o2thinkbig

     

     

  • Newsletter

    Tragen Sie sich hier für regelmäßige Updates ein