Logo

Die Preisverleihung des Global Goals Wirkungsfonds 2019

Montag, 25. Februar 2019

Am 21. Februar wurde der Global Goals Wirkungsfonds-Preis 2019 im Social Impact Lab Bonn vergeben. Sechs Initiativen, die in den Bereichen Bildung, Nachbarschaft und/oder Inklusion einen Beitrag zur Erreichung der Global Goals leisten, präsentierten ihre Konzepte vor einer Expertenjury. Welches Teams erhielten den Wirkungsfonds-Preis für die Umsetzung ihrer sozialinnovativen Geschäftsidee?

Der Wirkungsfonds ist ein etablierter Preis für Social Startups, -Entrepreneurs und Initiativen, der seit 2016 vergeben wird. Er richtete sich an Teilnehmer*innen der Global Goals Challenge und Alumni von Social Impact, die in den Bereichen Bildung, Inklusion und/oder Nachbarschaft wirken.

Aus über 50 Bewerber*innen für den Global Goals Wirkungsfonds wurden die 6 Finalist*innen (élben, ichó systems, Institut für Inklusive Bildung, Mein Herz lacht, One Week Experience und Quinoa Bildung) durch ein öffentliches Voting im Januar 2019 mit insgesamt rund 19.000 Stimmen und einer Expertenjury ausgewählt.

Perspektivenwechsel als Vorbereitung für den finalen Pitch

Am Vortag der großen Preisverleihung gab es für die Finalist*innen die Möglichkeit sich durch ein Pitchtraining mit Janine Steeger auf den finalen Pitch vor einer Expertenjury und dem Publikum vorzubereiten.

Am Morgen des 21. Februar widmeten sich die Teams in einem Boostworkshop mit Expert*innen den folgenden vier Themenbereichen: Fundraising und Finanzierung; Gemeinnützigkeit und Rechtsform; Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit sowie Personalführung und Organisationsentwicklung. Jedes Team erhielt dabei Zeit um mit den Expert*innen an ihren aktuellen Herausforderungen zur arbeiten.

Zurück

Wir sind Social Impact.

Wir haben die Vision einer gerechten und zukunftsfähigen Gesellschaft von morgen. Deshalb entwickeln wir Lösungen für gesellschaftliche Herausforderungen wie Klimawandel, Fragen der Migration und Integration, Rechtspopulismus oder Stadt-Land-Gefälle. Unser Blog gibt euch Einblicke in unsere Arbeit, in die Erfolge unserer (Social) Startups und hinter die Kulissen. Er zeigt, was uns wichtig ist. Wirft Fragen auf. Gibt Antworten. Unterhält. Und inspiriert. Viel Spass beim Lesen!