Social Impact Labs

Co-Working-Space, Coaching, Eventspace, Networking.

In our labs, we offer support programs for entrepreneurs. The Social Impact labs provide opportunities for consultancy, coaching, co-working, networking and events.

  • Inklusives, barrierefreies Coworking, Coaching und Beratung für Social Startups in Bonn. Ermöglicht durch die Aktion Mensch e.V.

  • Gründerhotspot mit Schwerpunkt Unterstützung für Gründer*innen mit Fluchthintergrund innerhalb des Programms The Human Safety Net der Generali.

  • Coworking, coaching & consultancy for Social Startups. Made possible by Prof. Otto Beisheim Stiftung, Franz Haniel & Cie. GmbH and KfW Stiftung.

  • Coworking, coaching & consultancy for Social Entrepreneurs in Stuttgart. Made possible by Vector Stiftung.


Start-up Support Programs

Promotion, coaching, consultancy and mentoring for aspiring entrepreneurs.

Our focus is to support social start-ups that use their ideas to solve social challenges in an entrepreneurial way. Social Startups are given grants that fund up to eight months of professional consultancy, coaching, workshops and co-working workplaces. Social Impact also offers start-up programs for special target groups.

  • Zielgruppe: Social Startups. Startery Professional bieten wir in Berlin an. Startery Camp richtet sich als Intensiv-Workshopwoche an Social Startups in D, A und CH. Mit Startery Central & Eastern Europe unterstützen wir Startups in CEE. Ermöglicht durch SAP als erster Gründungspartner.

  • Zielgruppe: Social Startups. Das Programm bieten wir im Social Impact Lab Stuttgart an. Wirkungsschaffer wird ermöglicht durch die Vector Stiftung, Karl Schlecht Stiftung und Caritas Stuttgart.

  • Zielgruppe: Social Startups. Das Programm bieten wir im Social Impact Lab Bonn an. Das Lab Bonn Stipendium wird ermöglicht durch die Aktion Mensch e.V.

  • Das Programm THSN For Refugee Startups bietet Menschen mit Fluchthintergrund einen Coworking Arbeitsplatz, Trainings & Coaching sowie vielfältige Kontakte auf dem Weg in die Selbstständigkeit. Das Programm ist Teil der internationalen Initiative The Human Safety Net der Generali Group und wird in München angeboten.

  • StartHope@Home richtet sich an nach Deutschland geflüchtete Menschen aus Afghanistan, Ägypten, Albanien, Gambia, Ghana, Irak, Kosovo, Marokko, Nigeria, Pakistan, Senegal, Serbien und Tunesien, die freiwillig in ihre Heimatländer zurückkehren wollen. Das kostenfreie Programm bietet Coachings und Workshops, die auf den beruflichen Wiedereinstieg im Heimatland vorbereiten und unterstützt bei der Ideenentwicklung.

  • Zielgruppe: Selbstständige und Kleinunter-nehmer*innen, die ihre Unternehmung weiterentwickeln möchten. Gemeinsam mit Berater*innen wird intensiv an individuellen Wachstumsstrategie gearbeitet. Das Programm bieten wir in Leipzig an, es wird gefördert von der Stadt Leipzig, Amt für Wirtschaftsförderung.


Additional services

Individual consultancy, financing and exclusive benefits

In addition to our start-up programs, we also offer various consulting components and modules, which can be combined with various programs.

  • Social Impact und Mitglieder der Sozialwirtschaft machen gemeinsame Sache, um die Entwicklung sozialer Innovationen sowie Social Intrapreneurship innerhalb der Wohlfahrsverbände durch Förderung der Innovationskultur voran zu treiben.

  • Social Impact fördert international Sozial-unternehmertum. Wir geben unsere langjährige Erfahrung im Aufbau von Gründungszentren an internationale Partner weiter und qualifizieren international Social Entrepreneurs mit vielfältigen Unterstützungsangeboten.