Unsere Teilnehmer*innen berichten

"Mir fallen immer wieder innovative Strategien und Techniken ein, die in Ghana das Leben vereinfachen könnten. Ich bin fest davon überzeugt, dass ich viel mehr in meiner Heimat ausrichten könnte, wenn ich vor Ort wäre."

Weiterlesen


Asibuo aus Kumasi, Ghana hat im Hamburger Lab ein einzigartiges Konzept für seinen Neustart in der Heimat entwickelt. Lest hier seine Geschichte.

Weiterlesen


Mouhamed kehrt im November in seine Heimatstadt Dakar zurück und möchte dort eine Textilreinigung mit europäischen Standards eröffnen.

Weiterlesen


Rudina und Bernardo sind beide Tierliebhaber. Da es in Albanien keine professionelle Tierbetreuung gibt, möchte das Paar dort eine Tiersitting Agentur aufmachen.

Weiterlesen


Baboucarr aus Gambia über seine Idee "StartHopeTransport".

Weiterlesen


SH@H Stuttgart: Mohammad auf dem Weg zur Gründung

 

Weiterlesen


SH@H Frankfurt: Der Teilnehmer Kofi über seine letzten Jahre in Deutschland und seine Beweggründe, am Coachingprogramm teilzunehmen

Weiterlesen


"Qualitativ hochwertige Schuhe für Kinder und Jugendliche" - Kingsleyjoe von SH@H München

Weiterlesen


Die Dynamik des ersten Trainings ist geprägt von starker kultureller und sprachlicher Vielfalt.

Weiterlesen


Eine Teilnehmerin unseres StartHope@Home Programms aus Stuttgart erzählt von ihrer Flucht aus dem Irak und ihren Beweggründen das Gründungscoaching zu absolvieren.

Weiterlesen