• Hamburg gemeinsam nachhaltig - Meetup

    Es ist wieder so weit! Und das Programm steht! Sagt es weiter und kommt vorbei.
    Dieses Mal konnten wir vier großartige Redner für unseren Abend gewinnen.

    Murat Tözel, der als Reaktion auf die Presseartikel über die Unruhen am Jungfernstiegs kurzerhand seine Kopfhörer, Plattenteller und ein Bügelbrett unter den Arm nahm und unter freiem Himmel an der Alster unter dem dem Motto „Tanzen und Feiern statt Ärger“ auflegte. Dafür erhielt er den Bürgerpreis der Stadt Hamburg.

    Sebastian Clausen ist als Architekt in verschiedene Verkehrsprojekt der Stadt Hamburg eingbunden und wird auch genau darüber sprechen.

    Viva con Agua - Arnd Boekhoff wird über die Unternehmensgeschichte und die aktuellen Projekte reden.

    Tomorrow - Lilli Staack: vielleicht hat der gleichnamigen Film die erste mobile nachhaltige Bank in Deutschland beeinflusst. Wie nachhaltig ist unser Geld? Die Antwort ist ernüchternd. Während wir unseren fairen, laktosefreien Cappuccino im Mehrwegbecher spazieren tragen, liegt unser Geld auf der Bank und finanziert vielleicht gerade ein neues Kohlekraftwerk oder Rüstungsprojekte großer Unternehmen.

    Wir freuen uns auf einen tollen Abend!

    Euer HGN-Team

  • Newsletter

    Tragen Sie sich hier für regelmäßige Updates ein