Logo

Fynder

Fynder unterstützt Patient*innen bei der Therapeut*innensuche im ambulanten Bereich der Psychotherapie mit einer App. Im Fokus stehen die Begleitung, Organisation, Strukturierung und Motivierung während der Therapiesuche für Betroffene.

Menschen, die ein behandlungsbedürftiges seelisches Leiden haben, müssen sich selbständig auf die Suche nach psychotherapeutischer Hilfe begeben. Die ambulante Therapieplatzsuche ist oft langwierig und kann ohne Hilfe von anderen für Suchende eine unüberwindbare Hürde darstellen. Um einen Therapieplatz zu finden, bekommen Betroffene eine Liste mit Therapeut*innen und jeweiligen Kontaktdaten von der Kassenärztlichen Vereinigung oder ihren Hausärzt*innen. Hierbei müssen alle Therapeut*innen einzeln kontaktiert werden. Nach etlichen Telefonaten haben die Suchenden dann manchmal die Möglichkeit auf ein Erstgespräch bei Therapeut*innen, welches jedoch noch keine Garantie auf einen langfristigen Therapieplatz bietet. Doch die Organisation und Initiation der vielen Telefonate birgt Frustration und verlangt ein hohes Maß an Struktur und Motivation, welche oft für Suchende aufgrund ihrer psychischen Symptomatik nicht möglich ist. Unsere App strukturiert die Therapieplatzsuche durch eine individualisierte Therapeut*innenliste, motiviert durch Sprechzeitenerinnerungen auf dem Handy und führt dich Schritt für Schritt. Fynder unterstützt darüber hinaus in der Wartezeit durch vernetzende Hilfsangebote und wertvolle Informationen.

Strukturierung - Motivation - liebevolle Begleitung

Eintritt ins Programm: Wirkungsschaffer Stuttgart, Januar 2021

Kontakt: Lukas Brosig, fynder@posteo.de

Zurück