Logo

SHIFT GmbH

Carsten und Samuel Waldeck gründeten 2014 die SHIFT GmbH. Ihre modularen reparirbaren SHIFTPHONES werden mit viel Liebe in Deutschland entwickelt und in einer eigenen Manufaktur im chinesischen Hangzhou montiert. Sinn- statt Gewinnmaximierung haben sie fest im Leben und Handeln der Firma verankert.

Die SHIFT GmbH ist ein kleines Familienunternehmen mit Sitz im nordhessischen Falkenberg, ca. 30 km südlich von Kassel. Mit der Gründung im Jahre 2014, durch den Designer und Erfinder Carsten Waldeck, seinen Bruder Samuel Waldeck und Vater Rolf Waldeck, hat das Unternehmen die Marke SHIFTPHONES am Markt etabliert, unter der verschiedene Smartphone-Modellserien erschienen sind.

Primäres Anliegen des Unternehmens ist der faire und rücksichtsvolle Umgang mit Mensch und Natur. Daher sind SHIFTPHONES modulare Geräte, die unter weitestgehend fairen sowie nachhaltigen Bedingungen produziert werden. Die Entwicklung von Konzept und Design erfolgt in Deutschland, die Herstellung in einer eigenen kleinen SHIFT-Manufaktur in China. Das modulare Konzept ermöglicht dem Endverbraucher eine einfache Reparatur der Geräte und den Austausch einzelner Module. Nach kleineren und kostengünstigeren Geräten der letzten Jahre, erschien Anfang 2018 das erste Highend-SHIFTPHONE (SHIFT6m). Liebevoll auch als #LOVEPHONE bezeichnet, trifft es mit hochwertigen Komponenten und 18 einzelnen Modulen den Kern der Bemühungen seiner Erfinder.

Mit den kommenden Projekten - SHIFT5me (Ende 2018), SHIFT6mq (2020) und SHIFTmu (voraussichtlich 2023) – erweitert die SHIFT GmbH ihre Produktpalette um drei weitere innovative Smartphones. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf www.shiftphones.com.

Eintritt ins Programm: Global Goals Lab, 2020

Kontakt: Samuel Waldeck, swaldeck@shiftphones.com

Mehr erfahren: 

Zurück