Logo

CERUSI - Central European Rural Social Innovation

Mit dem CERUSI-Projekt möchten wir – zusammen mit unseren europäischen Partnern – unser Knowhow nutzen, um auf neue Art und Weise Lösungen für den ländlichen Raum zu entwickeln.

Um lokale Innovator*innen und Unternehmer*innen im ländlichen Raum ideal zu unterstützen, haben drei Förderangebote entwickelt:

  • "Rural Social Innovation Academy": Ein kostenloser Onlinekurs in 5 Modulen in dem Du eine 360° Einführung in das Thema der Sozialen Innovation im ländlichen Raum erfährst. Kostenlos und ideal zum selbstlernen.  
  • "Rural Social Innovation Lab": Ein Innovationssprint bzw. Workshopformat in dem wir dich unterstützen deine innovativen Ideen für ländliche Räume weiterzuentwickeln.  
  • "Lab Caravans": Im Rahmen der sog. Caravans veranstalten wir Austauschformate in ländlichen Regionen um zu vernetzt und um gemeinsam an neuen Lösungen zu arbeiten, die von uns gefördert und weiterentwickelt werden.

Folge gerne Social Impact und CERUSI auf Instagram oder unserem Newsletter, um auf dem Laufenden zu bleiben! Wir freuen uns über dein Interesse!

Rural Social Innovation Lab

INNOVATIONS­SPRINTS FÜR SOZIAL­INNOVATIVE PROJEKTE IM LÄND­LICHEN RAUM

Wir begleiten euch über mehrere Wochen bei der Konkretisierung eurer Projekt- bzw. Gründungs­idee, bieten fundierte methodische Anleitung, Expert­*innen-Inputs zu Themen wie Finanzierung, sowie eine Ver­netzung mit weiteren Engagierten und Akteuren aus der Social Entrepreneur­ship-Szene.

ABLAUF

Auf den Kick-off Workshop am 13. März 2021 folgt eine Arbeits­phase, während der ihr eure Ideen weiter­entwickelt und bei zwei online Check-ins mit Coaches und Mitstreiter­*innen neue Impulse und Feedback bekommt.

Am 24. April 2021 schließen wir den Innovations­sprint mit einem Workshop ab, bei dem es um Implementierungs­möglichkeiten für eure Ideen gehen wird. Mit einem Pitch eurer Ideen vor weiteren Netzwerk­partnern erlangt ihr Sichtbarkeit, bekommt weiteres Feedback und wichtige Vernetzungs­möglichkeiten für eure weitere Projekt­entwicklung.

  • Bewerbungsschluss: 28.02.2021
  • Kick-off und Innovationssprint: 13.03. 2021
  • Online Check-in: 24.03.2021
  • Online Check-in: 02.04.2021
  • Innovationssprints & Abschlusspitch: 24.04.2021

BEWERBUNGSPROZESS

Bewerbe dich direkt mit deiner Idee bzw. der Heraus­forderung, die du angehen möchtest über dieses Formular. Um teilzu­nehmen, solltest du bereits eine erste Idee für ein soziales Projekt oder Sozial­unternehmen im ländlichen Raum haben, aber noch offen für Weiter­entwicklung und Feedback sein. Du kannst dich mit einer konkreten Heraus­forderung bewerben, die du angehen möchtest, auch wenn deine Lösungs­idee noch nicht ganz klar ist.

Wir freuen uns, wenn ihr euch als Team bewerbt und zusammen eure Projekt­idee weiter­entwickeln möchtet. Allerdings können maximal 3 Personen pro Team an unseren Workshops teilnehmen. Bitte gebt bei eurer Bewerbung die Namen der Personen an, die bei den Workshops dabei sein werden. 

Deadline für die Bewerbung: 28.02.2021
Danach sichten wir die Bewerbungen und geben dir schnellstmöglich Bescheid, ob du dabei bist.

WICHTIGE INFORMATIONEN:

  • Bewerben können sich Menschen aus den ländlichen Regionen in Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt, Sachsen, Thüringen, Baden-Württemberg und Bayern.
  • Wenn du dich bewirbst, solltest du sicher­gehen, dass du an den oben genannten Workshop­tagen verfügbar bist. Kann dies nicht sicher­gestellt werden, bitten wir dich, den Platz für andere freizu­machen.

Das Angebot ist kostenlos und wird durch die Kofinanzierung der Europäischen Union ermöglich. Aufgrund der aktuellen Situation werden die Workshops voraussichtlich komplett online stattfinden.


Rural Social Innovation Academy

ONLINE-LERNPLATTFORM "SOZIALE INNOVATIONEN IM LÄNDLICHEN RAUM"

Zusammen mit den acht europäischen Partnern des EU-geförderten CERUSI Projektes haben wir die Online-Lern­umgebung "Rural Social Innovation Academy" entwickelt. Registriere dich jetzt kostenlos und erhalte direkt Zugang zu den fünf interaktiven Modulen rund um das Thema "Soziale Innovation im länd­lichen Raum".

Hier kostenfrei auf der Lernplattform für den MOOC registrieren

Was erwartet dich auf der Onlineplattform?

Die Rural Social Innovation (RSI) Academy vermittelt in fünf interaktiven Modulen, bestehend aus Lecture Videos, die an Expert­*innen­­interviews und Case Study Videos gekoppelt sind, die wichtigsten inhaltlichen und methodischen Grund­lagen für die Ent­wicklung von Projekten in länd­lichen und struktur­­­schwachen Regionen. Abschließend zu jedem Modul kannst du das Erlernte in einem Quiz testen und ein Zertifikat erhalten: Die Teil­nehmenden können so über die sozio-ökonomischen Heraus­­forderungen in ihren Regionen reflektieren, werden bei den ersten Schritten ihrer Geschäfts­­­modell­­­entwicklung begleitet und an sozial-innovative Konzepte heran­­geführt.

Die RSI-Academy ist kostenlos und offen für alle, die sich für die Ent­wicklung von Sozialen Innovationen und einen positiven gesellschaft­l­ichen Wandel im Ländlichen interessieren. Das Lern­angebot ist allerdings insbesondere auf Innovator*innen aus ländlichen Gebieten sowie potentielle Gründer*innen und Personen innerhalb bestehender Organisationen zugeschnitten.

Du hast Fragen zum Programm?

 

Du erreichst uns unter:

Moritz Blanke
Mail: blanke@socialimpact.eu

Melde dich gerne bei uns:

* Pflichtfeld
Vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme.